Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Petonke.Projekt

    

________________________


  Unserer aktueller Sponsor:

 

 

Wussten Sie schon?

Fotoindex/Bestellungen

Die Fotografien beider Aus-
stellungen sind jeweils unter
den Menüpunkten als Mini-
aturbilder mit der ent-
sprechenden Kennziffer
zu finden. Wer Bilder nach-
bestellen möchte, kann sich
mit Wieland von Western-
hagen
in Verbindung setzen. 

 

 

 

  In Planung für 2019 : Bildband mit Fotografien von Wolfgang Petonke 

NEU +++ NEU +++ NEU +++
Der Preetz-Kalender 2019

Fotografien mit Kleinstadtflair von Wolfgang Petonke

Klosterhof, Schrankenwärter, Neubaugebiet Glindskoppel – als Bildjournalist hat Wolfgang Petonke (1919-1964) Leben und Landschaft seiner Heimatstadt Preetz in den 50er- und 60er-Jahren auf Zelluloid gebannt. Einige seiner schönsten nostalgischen Stadtansichten finden sich im brandneuen Preetz-Kalender 2019. Damit erscheint zum fünften Mal in Folge unter dem Titel „Preetz im Quadrat“ ein Fotokalender mit Aufnahmen, die in den vergangenen Jahren in drei Ausstellungen in der Schusterstadt zu sehen waren.
Die Fotos im quadratischen Mittelformat geben Einblick in den Alltag der Menschen und vermitteln einen Eindruck, wie es in Preetz vor rund 60 Jahren aussah. Den Großteil der Bilder haben Stephanie und Wieland von Westernhagen im Nachlass Petonkes entdeckt, weitere Fotografien hat das Stadtarchiv beigesteuert. Hergestellt wurde der Kalender von der Druckerei Gebr. Peters.

Der Preetz-Kalender 2019 ist ab dem 16. Juni bei Edeka Schröder (Kieler Straße 29), Tabakwaren Müller (Hufenweg 24), in der Buchhandlung am Markt (Lange Brückstraße 1a), in der Preetzer Bücherstube (Kirchenstraße 10), im Gesundheitszentrum am Löwen (Markt 10), im Café-Shop Korditschke (Kührener Straße 119) und bei Edeka Scheich in Schellhorn zum Preis von 14,99 Euro erhältlich.




- - - - - - - - - - - - -
Bereits vergriffen:
Der Preetz-Kalender 2018


Zum vierten Mal in Folge erscheint 2018 unter dem Titel „Preetz im Quadrat“ ein Fotokalender mit nostalgischen Stadtansichten aus dem Preetz der 1950er- und 1960er-Jahre.

Der Preetz-Kalender 2018 ist leider ausverkauft.






++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bereits vergriffen:
Der Preetz-Kalender 2017

Zum dritten Mal in Folge erscheint unter dem Titel "Preetz im Quadrat“ ein Fotokalender mit nostalgischen Stadtansichten aus dem Preetz der 1950er- und 1960er-Jahre. Die Aufnahmen stammen vom Preetzer Bildjournalisten Wolfgang Petonke (1919-1964), dem zuletzt zwei Fotoausstellungen im Heimatmuseum Preetz gewidmet waren. Mit dem Titelbild erinnern wir an ein im Frühjahr verstorbenes Preetzer Urgestein: Fischermeister Peter Schramm.

Mittlerweile ist der Kalender leider vergriffen.

 

 

Bereits vergriffen:
Der Preetz-Kalender 2016

Wegen des großen Erfolgs der Austellung „Preetz im Quadrat“ mit Bildern des Preetzer Fotojournalisten Wolgang Petonke (1919-1964) hatten sich die Initiatoren im vergangenen Jahr entschieden, auch einen Kalender mit Fotos aus der Bilderschau zu veröffentlichen. Dieser war in wenigen Wochen ausverkauft. Kein Wunder, dass „Nachlassverwalter“ Wieland von Westernhagen und Jan Peters von der Druckerei Gebr. Peters jetzt nachlegen.

Mittlerweile ist der Kalender leider vergriffen.





Der erste Preetz-Kalender für 2015 ist leider vergriffen:




Du lebst schon lange
in Preetz, wenn ...

In dieser Facebook-Gruppe
werden alte Fotos und Erinnerungen
aus Preetz ausgetauscht.

Atelier von Westernhagen

Die meisten Fotos stammen aus dem Archiv von Wieland von Westernhagen.

Kontakt/
Impressum

 Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben oder Fotos bestellen möchten, wenden Sie sich an uns.